28.02.2014

Liebe Tierfreunde,

heute war Charly`s großer Tag in der Tierarztpraxis vom Team Schweda. Alle weiteren Infos könnt ihr auf Charly`s Tagebuchseite lesen!

Euer THF Team


22.02.2014

Liebe Tierfreunde,

wir hatten euch ja gestern auf Charly`s Tagebuchseite versprochen euch heute mitzuteilen was Charly noch gestern so alles erlebt hat. Er war vom TIERHEIM TV eingeladen worden und es wurde ein kleiner Film von ihm gedreht. Und diese unglaubliche Chance für ihn ein Zuhause zu finden, haben wir natürlich wahr genommen. Wer von euch diesen Beitrag sehen möchte kann diese am nächsten Freitag bei h1 in der Zeit von 20.15 - 21.15 Uhr sehen, oder am nächsten Tag bei Youtube.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Katrin Berg von "miezebello " und dem Team vom TIERHEIM TV Heico, Silke und Tobi für die Einladung. Bitte drückt Charly ganz doll die Daumen, das er über diesen Weg endlich seine Familie findet.

  

Silke, Charly smiley und Heico bei den Drehaufnahmen!  Es war ganz toll bei euch, DANKE!

Euer THF Team


21.02.2014

Liebe Tierfreunde,

wir sind dem Ziel ein wenig Näher gekommen. Dank eurer Spenden konnten wir Charly einen Hundebuggy kaufen. Vielen Dank euch allen, die uns hier unterstützt haben. Weitere Infos und Bilder könnt ihr auf Charly`s Tagebuchseite sehen!

 

Euer THF Team


19.02.2014

Liebe Tierfreunde,

am 08.03.2014 gibt es in ganz vielen Städten eine Mahnwache für Rumänische Strassenhunde. Wer noch nichts vor hat kommt um 14 Uhr an die Kröpke Uhr in Hannover. Wir hoffen das ganz viele Tierfreunde mit dabei sind.


 13.02.2014

Liebe Tierfreunde,

heute müssen wir euch noch einmal um Hilfe bitten. Es geht um unseren Charly. Wir haben am 28.02.2014 einen Termin in der Tierarztpraxis Ralf Schweda in Bockenem und werden ihm Goldimplantate  (Nadeln) setzen lassen. Die Kosten für diese Behandlung belaufen sich auf ca. 750€. Sollten auch noch Implantate in die Vorderhand eingesetzt werden müssen, wird der Betrag  höher.

Wir haben für Charly 665 € Spendengelder erhalten. Davon bezahlt wurden:

176,40 €  für die Behandlung in der Tierärzlichen Hochschule

200 €       Physiotherapie ( die bekommt er einmal die Woche)

    9 €       Für eine Bandage

Das heißt  uns fehlen ca 450 €. Wir bitten euch helft uns, damit wir Charly helfen können. Jede auch noch so kleine Spende hilft uns weiter. Charly braucht all unsere Unterstützung damit er ein schmerzfreies und fröhliches Leben führen kann. Wenn diese Behandlung abgeschlossen ist, ist Charly ein ganz normaler Hund auf eben nur drei Beinen.

Außerdem möchten wir Charly einen Hundebuggy kaufen damit er wieder Spass an Spaziergängen bekommt. Da in seiner Pflegefamilie immer weniger Zeit für ihn ist und er nicht viele Eindrücke vom Leben bekommt, verkriecht er sich immer mehr. Da wir ganz in der Nähe von Charly wohnen, möchten wir ihn auf die Spaziergänge mit nehmen. Das heißt er kann so lange mitlaufen wie er kann und kommt dann in den Buggy.

Die Kosten für diesen Hundebuggy belaufen sich auf 83,85 €. Auch hier bitten wir euch uns zu unterstützen.

 

Spendenkonto: Andrea Wischnewski

                           Commerzbank Garbsen

                           Kto:. 13 43 21 901

                           Blz.   250 400 66

                           IBAN DE 34 2504 0066 0134 32 19 01 

                           BIC: COBADEFF 250 

                           Verwendungszweck: Charly Behandlung / oder Charly Hundebuggy

                                             

Am meisten würde sich Charly aber über ein eigenes Zuhause freuen. Gibt es denn wirklich niemanden der diesen Hund, so wie er ist, lieben möchte?

Euer THF Team

 


09.02.2014

Liebe Tierfreunde,

der LKW ist in der Smeura angekommen. Auf Grund der hohen Minusgrade mussten unsere Kollegen vor Ort die 23 Tonnen Futter und Sachspenden mit den Händen ausladen. Unsere rumänischen Tierfreunde sagen DANKE an alle die geholfen haben den LKW zu füllen. Und wir sagen immer wieder gerne und von ganzem Herzen!

Und schon sind wir wieder dabei und sammeln Futter für Hunde und Katzen, Welpenmilch, Medikamente und Werkzeuge. Wir haben eine Bitte von unseren Freunden aus Rumänien erhalten, sie benötigen dringend eine Fliesenschneidemaschine. Sollte einer von euch so eine Maschine übrig haben oder sogar spenden wollen, dann schickt sie bitte zu uns. Sie geht dann mit dem nächsten Transport in die Smeura.

Wir wünschen euch allen einen schönen Restsonntag

Euer THF Team

 

     

     


06.02.2014

Liebe Tierfreunde,

heute möchten wir euch einmal zeigen wie eure Spenden nach Rumänien kommen.  Es sind 20 Tonnen Futter und 3 Tonnen Sachspenden zusammengekommen, die seit gestern in der Smeura angekommen sind. Es haben unglaublich viele Tierfreunde mitgemacht um diese Menge Futter zusammen zu kriegen.  Der LKW startet im Tierheim Verlorenwasser, wo die Kollegen unglaubliches leisten.  Dahin einmal ein ganz großes Dankeschön.  Alle Spenden, die wir sammeln, werden hier von einer Spedition  abgeholt und nach Verlorenwasser gebracht. Dort wird es so lange gelagert bis 22 Tonnen Futter zusammen sind. Dann wird ein LKW aus Rumänien bestellt und  holt die Spenden ab. Das was sich hier so einfach liest ist mit ganz viel Arbeit  und Organisation verbunden. Alleine das Einsammeln von Futter, die vielen Telefonate die geführt werden müssen, die vielen Absprachen unter den Kollegen,  wer macht wann was und das wiegen und palettieren des Futters und der Sachspenden ist nicht mal eben  an einem Wochenende gemacht.  Ohne unseren lieben Kollegen Herrn Aland,  ein unglaublicher Organisator,  würde vieles nicht so laufen  wie es läuft. Und man soll es gar nicht glauben, aber es funktioniert tatsächlich das mehrere Tierschutzorganisationen gemeinsam gute Arbeit machen.  Aber es funktioniert, weil wir alle ein Ziel vor Augen haben „ Tieren, die in Not geraten sind“ zu helfen.  

Ja liebe Tierfreunde, 20.000 kg Futter hört sich unglaublich an ist es auch, normalerweise aber für unsere Fellnasen in der Smeura ist es nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Das Futter reicht mal gerade, wenn gut kalkuliert wird, zwei Wochen.  Also bitten wir euch mit uns gemeinsam weiter zu sammeln.  Auch über eine Geldspende freuen wir uns denn wir bekommen bei unserem  Tierfuttermarkt „miezebello“  Rabatt und können somit mehr Futter kaufen.  Wir sagen an dieser Stelle  DANKE  alle denen die nicht wegschauen, sondern sich mit ganzem Herzen für die Tiere einsetzen!

Euer THF-Team