Herzlich willkommen auf der Homepage der
Tierhilfe Hunde Freiheit e.V.

 

 

Wir sind eine kleine Gruppe von Tierfreunden, die sich im Tierschutz engagieren und sich zur Aufgabe gemacht haben, Tiere die in Not geraten sind, zu unterstützen. Desweiteren sammeln wir Sachspenden für Tierschutzvereine, die Hilfe benötigen, stellen Nothunde auf unsere Seite ein, und fahren / fliegen in Tierheime und helfen vor Ort. Um auch nachhaltig Tierschutz zu betreiben versuchen wir z.B. Tierärzte für Kastrationsprogramme vor Ort zu gewinnen. Für jegliche Unterstützung und Ideen sind wir dankbar. Bitte nehmt Kontakt über unser Kontaktformular auf.

                                      


 

Spendenkonto:
Förderverein Tierhilfe-Hunde-Freiheit
e.V.

Commerzbank Garbsen

IBAN: DE34 2504 0066 0134 6097 00
BIC: COBA DEFF 250

 

Spenden an uns sind steuerlich absetzbar. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigt, meldet sich bitte bei uns.

Die Erlaubnis nach §11 TierSchG bescheinigt, dass der Förderverein Tierhilfe Hunde Freiheit  e.V. alle Anforderungen an Sachkunde, Haltung, Sorgfalt und Hygiene erfüllt.

 

 

 

Mit deinem Einkauf unterstützt du Tierhilfe Hunde Freiheit e.V.

 

 


Eine Kastration kostet 25€ und rettet hunderte von Leben! Bitte helfen Sie uns, damit wir vor Ort helfen können!

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei den Spendern, die uns bei unseren Kastrationenseinsätzen unterstützen. 

 


  

                                       Kastrationsspendenbarometer

 

Emese                                          5€heartDANK

Diana                                          20€heartDANK

Ramona                                      15€heartDANK

Heike und Peter                         15€heartDANK

Agnes und Burkhard                 15€heartDANK

 

 

Weitere Informationen findet ihr unter "Unsere Arbeit" und dann Hilfe vor Ort!

 


 

ACHTUNG!

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Fam. Felizitas M. sich telefonisch bei uns unter der Tel.: Nummer 05131-456020 melden würde!

Auf Grund der jetzigen Lage, müssen wir leider unser geplantes Sommerfest absagen. Wir hoffen, dass wir vielleicht unsere Weihnachtsfeier mit euch gemeinsam feiern können. Passt bitte alle gut auf euch auf und bleibt gesund!

 


14.07.2020

Liebe Tiefreunde,

Unsere rumänischen Kolleginnen Sonia, Dana und Irina bedanken sich ganz herzlich bei euch, für das Futter, die Decken ( vielen Dank liebe Bea) und vieles mehr!


   

Vielen Dank liebe Spender von miezebello     Ein großer Dank geht an unseren anonymen Spender!

und dem Team von miezebello! cheeky

Liebe Bea, die Decken sind super....!

   

Dana hat sich so sehr über das Katzen und Hundefutter gefreut....Sie wird in Kürze anfangen dieses und die Decken zu verteilen. 

Leute ihr seid super, dass wir es immer wieder schaffen in diesen Mengen Futter u.v.m. nach Rumänien zu schicken. Unsere Futterkammer ist nun leer und wir haben nun wieder Platz, um neues Futter zu sammeln und dann nach Rumänien schicken

 

Euer THF Team

 


06.07.2020

Liebe Tierfreunde,

Dank der wunderbaren Zusammenarbeit mit der Tierärztin Irina und ihrem Team und eurer großartigen Unterstützung, konnten wir im Juni 61 Hunde kastrieren lassen. Großes Leid, das ganz vielen ungewollten Hundebaby´s erspart wurde.

61 Kastrationen im Juni wurde gesponsert von:

Helga und Wolfgang 30,5 Kastrationen, Ramona 0,6 Kastrationen, Heike und Peter 1,2 Kastrationen, Diana 2,4 Kastrationen, Erika und Heinz 2 Kastrationen, Rosemarie und Dieter 0,8 Kastrationen, Christiane 4 Kastrationen, Aldi Bruchmachtersen  3,7 Kastrationen, Melanie 2 Kastrationen, Ramona 0,6 Kastrationen, Emese  0,2 Kastrationen, Agnes und Burkhard 0,6 Kastrationen, Ute 1,2 Kastrationen,  Rosemarie B. 1,2 Kastrationen, Winnefried  2 Kastrationen, Jutta W. 2 Kastrationen, Erika 1,2 Kastrationen, Beatrix 1,6 Kastrationen, Gudrun 2 Kastrationen, Karl-Ludwig 1,2 Kastrationen! 

Ein ganz großes DANKESCHÖN geht an alle, die diese Kastrationsaktion möglich gemacht haben.

   

   

   

   

   

     

   

   

   

Bei diesem Einsatz wurden Straßenhunde und Besitzerhunde kastriert. Das Ärzteteam hat auf seine Kosten einem kleinen Hund die Augen operiert. Der kleine Kerl hatte große Schmerzen und da war es gar keine Frage…. Hier wurde sofort geholfen.

Im Moment haben wir noch Gelder für 86 Kastrationen. Wer sich von unserem Kastrations-Projekt angesprochen fühlt und uns unterstützen möchte, kann das sehr gerne mit einer Spende tun. Wir können jegliche Hilfe gebrauchen! 

Euer THF Team



03.07.2020

Liebe Tierfreunde,

Wir haben bange Tage hinter uns. Der kleine Joey, er ist ca. 14 Wochen alt, kämpft wie ein Bulle um sein Leben. Aber jetzt sieht es gut aus. Er ist nun aus der Klinik entlassen und lebt bei unsere rumänischen Kollegin Sonia und erholt sich langsam. Er ist völlig entkräftet und bekommt jetzt alles was er braucht, damit sich sein Immunsystem erholt. Wenn er die nächsten 14 Tage überlebt, hat wenigstens einer von unseren drei Welpen die Chance auf ein glückliches Leben.

Wir möchten uns bei den Menschen bedanken, die uns mit Worten und Taten seid Wochen zur Seite stehen. Es tut gut zu wissen, dass wir nicht alleine sind. Das wir uns durch eure Worte und Gesten gestützt fühlen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Finanzielle Unterstützung bei:

Carla-Mariaangel 10€, Dorisangel 150€, Simoneangel 250€, Claudiaangel 500€!

Wenn Joey im August stabil ist und zu uns nach Deutschland reisen kann, hat er auch schon eine Reisepatin. Vielen Dank liebe Giselaangel für 100€ Reisegeld!

So liebe Tierfreunde, jetzt heißt es noch einmal ganz feste die Daumen für Joey drücken. Wir konnten sie nicht alle retten, aber für Joey zu kämpfen hat sich gelohnt. Es ist sein Leben, er hat nur dieses eine! Wir verlieren täglich hunderte von Kämpfen, wir brauchen diese kleinen Moment des Glücks damit wir nicht irre im Kopf werden.

Ein ganz besonderer Dank geht an unsere rumänischen Tierfreunde und Tierärzte die alles für Joey getan haben. Danke Sonia, für deinen unermüdlichen Einsatz den du und dein Team jeden Tag, 365 Tage im Jahr vor Ort leistet. Jeden Tag das gleiche Elend, jeden Tag die selbe Kämpfe, jeden Tag erneute Tränen, jeden Tag verlieren…. Und nur selten gewinnen. Wenn Joey überlebt, ist es ein Gewinn, über den wir uns alle freuen. Und wenn die Tränen der Freude noch gar nicht getrocknet sind…. Dann steht schon der nächste Notfall vor der Tür!

Möge Gott euch, wie immer ihr ihn seht, beschützen und euch Kraft geben, diese Arbeit noch lange durch zu führen!

heartJoeyheart der kleine Kämpfer!

   

   

                                                                                 heartDANKE Sonia für ALLES!!!heart

 

Euer THF Team

 


 

 

 

Zurück


Besucher: 515869